Swiss Life möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Damit Sie unsere Website optimal nutzen und wir diese fortlaufend verbessern können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Robin van Berkel

Jahrgang: 1965
Nationalität: Niederlande, Schweiz
Chief Operating Officer (COO)

original

Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Zürich, begann Robin van Berkel seine berufliche Laufbahn 1991 bei der Credit Suisse Group, wo er bis 2007 in verschiedenen Funktionen tätig war, zuletzt als Managing Director im Anlagefondsvertrieb Europa. 

Danach war er als Director Sales & Business Development bei der Privatbank Rüd Blass & Cie AG tätig. 2009 war er treibende Kraft bei der Fusion der Rüd, Blass & Cie AG mit der Muttergesellschaft Deutsche Bank (Schweiz) AG sowie bei der Gründung der Tochtergesellschaft Rüd Blass Vermögensverwaltung AG, bei der er auch die Verantwortung der Geschäftsführung trug. Zudem war er als Business Manager von Deutsche Bank (Schweiz) AGs Private Wealth Management für Nord- & Zentraleuropa tätig. 

2012 wechselte er als stellvertretender Geschäftsführer und Leiter Investment Solutions zur Schweizerischen Mobiliar Asset Management AG. 

Von 2016 bis 2018 hielt Robin van Berkel die Funktion Head Collective Investments inne. Seit 1. Januar 2019 ist er als Chief Operating Officer tätig. Robin van Berkel ist seit 2016 Mitglied der Geschäftsleitung von Swiss Life Asset Managers.

×