Swiss Life möchte Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten. Damit Sie unsere Website optimal nutzen und wir diese fortlaufend verbessern können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Carmelo Gemelli wird Chief Technology Officer von Swiss Life Asset Managers

23.08.2018

Carmelo Gemelli übernimmt per 1. November 2018 die Funktion als Chief Technology Officer (CTO) von Swiss Life Asset Managers. In dieser neu geschaffenen Position leitet er den Bereich IT und ist für die Entwicklung und Umsetzung der länderübergreifen-den IT-Strategie verantwortlich. Zudem wird er die Digitalisierung über alle Fachbereiche hinweg steuern und weiter ausbauen. Carmelo Gemelli wird Mitglied der Geschäftsleitung von Swiss Life Asset Managers und an Stefan Mächler, Group CIO Swiss Life, berichten. Er ist in Zürich tätig.

«Ich freue mich sehr, dass wir mit Carmelo Gemelli einen CTO gewinnen konnten, der mit seiner ausgewiesenen Expertise und Erfahrung die Weiterentwicklung unseres Geschäfts unterstützt und zusammen mit seinem Team die digitale Transformation bei Swiss Life Asset Managers weiter vorantreibt», sagt Stefan Mächler, Group CIO.

Carmelo Gemelli leitete während der letzten vier Jahre bei UBS Asset Management die Bereiche Client Coverage Technology und IT Switzerland. Davor war er während 15 Jahren bei der Credit Suisse tätig und hielt verschiedene Führungspositionen im Bereich e-Business und in der IT-Division inne. Zuletzt verantwortete er bei Credit Suisse während vier Jahren als Chief Information Officer den Bereich Asset Management Switzerland & EMEA. Er hat einen Abschluss in Wirtschaftswissen-schaften der Universität Zürich.

News

original

Carmelo Gemelli, CTO, Swiss Life Asset Managers

loading
×