Swiss Life Asset Managers steigerte im ersten Halbjahr 2016 ihre verwalteten Vermögen im Drittkundengeschäft.

19.09.2016

  • Swiss Life Asset Managers, der Vermögensverwalter der Swiss Life-Gruppe mit Sitz in der Schweiz, Frankreich, Deutschland und Luxemburg, verzeichnete per Ende Juni 2016 verwaltete Vermögen in Höhe von CHF 202,2 Milliarden, davon CHF 44,4 Milliarden im Anlagegeschäft für Drittkunden.
  • Trotz volatilen und ungewissen Marktbedingungen betrugen die Nettoneugelder im Anlagegeschäft für Drittkunden von Swiss Life Asset Managers starke CHF 4,9 Milliarden.

Download Medienmitteilung

loading