Französische OGAW – Ranking nach Neugeldern 2013: Swiss Life AM auf Rang 5

17.02.2014

Im Ranking von Europerformance hat Swiss Life Asset Management (France) im Jahr 2013 den fünfthöchsten Betrag an Neugeldern aller OGAW französischen Rechts angezogen.

Dieses Ranking bezieht sich auf die im Jahr 2013 realisierten Netto-Neugeldzuflüsse (d. h. Zeichnungen minus Rücknahmen) bei den offenen OGAW französischen Rechts und beruht auf der Analyse der kommerziellen Performance von 318 durch Europerformance verfolgten Verwaltungsgesellschaften. Es würdigt die Qualität und Attraktivität der OGAW von Swiss Life Asset Managers.

Ausser diesem fünften Rang bei den Netto-Neugeldzuflüssen insgesamt errang Swiss Life Asset Management (France) den zweiten Platz bei den Netto-Neugeldzuflüssen bei den Geldmarkt-OGAW.

Während der Markt für Geldmarkt-OGAW allein um EUR 45 Milliarden eingebrochen ist, illustriert dieses Ergebnis, dass die von Swiss Life AM verwalteten Geldmarktprodukte in der Lage sind, die Bedürfnisse von institutionellen Anlegern und unternehmenseigenen Finanzabteilungen abzudecken.

Quelle: Europerformance – Bilan 2013 de la gestion collective (Kollektive Anlagen 2013)

original
loading
×