Markus Leibundgut wird neuer Chief Financial Officer Schweiz von Swiss Life

20.11.2011

Swiss Life hat Markus Leibundgut zum neuen CFO Schweiz und Mitglied der Geschäftsleitung Schweiz ernannt. Der 42-jährige Physiker und Mathematiker kommt von der Unternehmensberatung McKinsey & Company, wo er als Partner grosse Versicherungsunternehmen beraten hat. Markus Leibundgut folgt auf Martin Suter, der Swiss Life nach 11 Jahren erfolgreicher Tätigkeit verlässt.

Markus Leibundgut verfügt über eine breite Erfahrung in der europäischen und schweizerischen Versicherungslandschaft. Nach seinem Studium der Physik und Mathematik an der Universität Bern promovierte er auf dem Gebiet der Quantenfeldtheorie. Seit seinem Einstieg bei McKinsey & Company im Jahr 1999 durchlief er verschiedene Stationen als Strategieberater für Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. In den letzten Jahren fokussierte sich Markus Leibundgut auf die Beratung im Versicherungssektor. Seit 2009 leitet Markus Leibundgut zudem das «McKinsey European Life Insurance Center of Competence». Er startet in seiner neuen Funktion bei Swiss Life per 1. März 2012 und folgt damit auf Martin Suter, welcher das Unternehmen nach 11-jähriger, äusserst erfolgreicher Tätigkeit verlässt.

«Mit Markus Leibundgut haben wir einen neuen CFO für unser Schweizer Geschäft gewinnen können, der den hiesigen Lebensversicherungsmarkt durch seine langjährige Beratertätigkeit bestens kennt», sagt Ivo Furrer, CEO Schweiz von Swiss Life. «Zu unserer Ambition, der bevorzugte Vollsortimenter für Privat- und Geschäftskunden im Schweizer Vorsorgemarkt zu sein, wird er mit seinem profunden Branchenwissen, seinem Mathematik-Hintergrund sowie seiner grossen Erfahrung in Strategiefragen entscheidend beitragen.»

Die Geschäftsleitung Schweiz setzt sich per 1. März 2012 folgendermassen zusammen:

CEO Schweiz: Ivo Furrer
Privatkunden: Paul Weibel
Unternehmenskunden: Hans-Jakob Stahel
Aussendienst: Leo Huwyler
Multichannel Management: Thomas Bahc
Informatik: René W. Keller
Finanzen & Aktuariat: Markus Leibundgut

Foto Markus Leibundgut

Swiss Life
Die Swiss Life-Gruppe ist einer der führenden europäischen Anbieter von Vorsorgelösungen und Lebensversicherungen. In der Schweiz, in Frankreich und in Deutschland bietet sie über eigene Agenten, Makler und Banken ihren Privat- und Firmenkunden eine umfassende Beratung, verbunden mit einer breiten Produktpalette. International tätige Unternehmen unterstützt Swiss Life mit Personalvorsorgelösungen aus einer Hand. Im Geschäft mit strukturierten Vorsorgeprodukten für eine vermögende internationale Privatkundschaft gehört Swiss Life weltweit zu den führenden Anbietern.

Die AWD-Gruppe ist seit 2008 ein Teil der Swiss Life-Gruppe. AWD ist ein führender Finanzdienst¬leister in Europa mit Sitz in Hannover, der Kunden des mittleren und oberen Einkommenssegments eine ganzheitliche Finanzberatung anbietet. Kernmärkte der AWD-Gruppe sind Deutschland, Österreich, Grossbritannien und die Schweiz.

Die Swiss Life Holding AG mit Sitz in Zürich geht auf die 1857 gegründete Schweizerische Rentenanstalt zurück. Die Aktie der Swiss Life Holding AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SLHN). Die Swiss Life-Gruppe beschäftigt rund 8 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

loading