Gisler Christoph

Head Infrastructure Equity
Jahrgang: 1970
Nationalität: Schweiz

Er studierte Ökonomie an der Universität Zürich mit Vertiefung Volkswirtschaftslehre, Finance, Energie und
schloss mit dem Lizentiat als lic. oec. publ. ab. Zudem absolvierte er das Executive Programm des Swiss Finance Instituts. 

Christoph Gisler hat über 25 Jahre Erfahrung im internationalen Asset Management sowie in Infrastruktur- und Private Equity-Märkten als Gründer, Unternehmer, Verwaltungsrat, Mitglied der Geschäftsleitung und Manager. Seine berufliche Laufbahn startete er 1996 als Derivatspezialist in der Anlageberatung für institutionelle Investoren bei der Credit Suisse, war danach Head of Trading und verantwortete bis 2008 das
Institutional Sales Schweiz der Asset Management Division. Von 2008 bis 2011 war er als Director Business Development für die Capital Dynamics in Zug tätig. Seit 2011 war er COO/CFO, Mitglied der Geschäftsleitung sowie des Investment Komitees der von ihm zusammen mit Partnern gegründeten und auf Clean Energy
& Infrastruktur Investment Management spezialisierten Fontavis AG.

Seit 1. Juli 2021 ist Christoph Gisler, Head Infrastructure Equity und Mitglied der Geschäftsleitung von Swiss Life Asset Managers. 

Weitere Mandate:

  • UBS Clean Energy Infrastructure Switzerland 2 AG, Basel/Zürich, Mitglied Verwaltungsrat   
  • UBS Clean Energy Infrastructure Switzerland AG, Basel/Zürich, Mitglied Verwaltungsrat