Swiss Life unterstützt Menschen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Als Asset Manager für Wertschriften- und Immobilienanlagen setzen wir auf Lösungen, die Unabhängigkeit, Verantwortungsbewusstsein und finanzielle Zuversicht vereinen. Was das bedeutet, erläutert Stefan Mächler, Anlagechef der Swiss Life Gruppe.

Banner_Markenkampagne_DE

Stefan Mächler, was zeichnet Swiss Life Asset Managers besonders aus?
Swiss Life Asset Managers ist ein etablierter europäischer Vermögensverwalter und führender institutioneller Immobilieninvestor in Europa. Verantwortungsvolle Anlageentscheide sind unsere DNA: Wir verfügen über mehr als 160 Jahre Erfahrung im Markt und besitzen umfassende Expertise als Risikomanager. Für unsere Kunden und Investoren stellen wir eine breite Palette an Anlagelösungen in den Anlageklassen Fixed Income, Immobilien, Aktien, Infrastruktur und Multi-Asset-Anlagen bereit und verwalten diese aktiv. Dabei streben wir langfristig stabile und attraktive Renditen an. Diese sind die Basis für eine solide, verlässliche Planung und ein unabhängiges sowie selbstbestimmtes Leben.

Welche Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt Ihrer Anlagestrategie?
Wir wollen Kunden ein selbstbestimmtes Leben mit finanzieller Zuversicht ermöglichen. Dieser Unternehmenszweck spiegelt sich in unserer Anlagestrategie für die uns anvertrauten Vermögenswerte der Swiss Life Gruppe sowie von Drittkunden wider. Als erfahrener Risikomanager begleiten wir unsere Kunden über einen langen Zeitraum und setzen dabei auf verantwortungsvolle, langfristige Anlageentscheide. Auch Nachhaltigkeitsaspekte fliessen hierbei konkret mit ein.

Welche Rolle spielt denn die Nachhaltigkeit bei Swiss Life Asset Managers?
Eine grosse. Wir setzen uns für verantwortungsbewusstes Anlegen ein. Bei unseren Anlageentscheiden berücksichtigen wir sämtliche ESG-Themen (Environmental, Social & Governance). Zudem sind wir Unterzeichner der Principles of Responsible Investment der Vereinten Nationen (PRI). Wir sind also auch für jene Anleger attraktiv, die verlässliche Erträge mit verantwortungsvollen Engagements verbinden wollen. Insgesamt bieten wir unseren Kunden damit ein klares Wertversprechen.

Fordern die Anleger heute vermehrt nachhaltige Investments?
Ja. Wir stellen fest, dass sich die Anlageziele der Investoren heute oft nicht mehr nur nach den Erträgen richten. Zunehmend wichtig werden Themen wie Umwelt, soziale Fragen oder die Führung eines Unternehmens. Daneben wollen Investoren auch von optimalen Risikoeinschätzungen profitieren. Mit unserer Anlagestrategie bieten wir eine nachhaltige Portfolioentwicklung und langfristige Sicherheit.

Welche Anleger betreuen Sie?
Unser Ursprung ist die Bewirtschaftung der Gelder aus dem Versicherungsgeschäft der Swiss Life Gruppe. Unsere Anlagephilosophie ist daher traditionell risikobewusst und beruht auf einer langfristigen Werterhaltung und Wertsteigerung der uns anvertrauten Vermögen. In unseren Kernmärkten Schweiz, Frankreich, Deutschland und Grossbritannien richten wir uns an institutionelle Kunden, Family Offices und Privatkunden. Die durch uns verwalteten Vermögen von Drittkunden belaufen sich per 31. März 2019 auf CHF 77,2 Mrd.

Erfahren Sie mehr zu unserer Anlagestrategie, unseren Werten und unserem Leistungsversprechen. Kontaktieren Sie unsere Experten vor Ort, in der Schweiz, in Frankreich oder in Deutschland.

Weiterführende Informationen

Third-Party Asset Management

Mehr erfahren

Engagement & Verantwortung

Mehr erfahren

Zu unseren Anlagefonds

Mehr erfahren