Swiss Life Asset Managers verleiht jährlich den mit insgesamt 20'000 Franken dotierten Studienpreis. Ausgezeichnet werden die besten Bachelor- und Masterarbeiten aus der Finanzbranche in der Schweiz.

Über den Swiss Life Studienpreis

Swiss Life Asset Managers verleiht in Zusammenarbeit mit dem Institut für Finanzdienstleistungen Zug (IFZ) der Hochschule Luzern – Wirtschaft und der «Finanz und Wirtschaft» jährlich den mit insgesamt 20 000 Franken dotierten Studienpreis. Ausgezeichnet werden die besten Bachelor- und Masterarbeiten aus den Themenbereichen Finanzanlagen, Finanzmärkte, Finanzdienstleistungsunternehmen, Finanzinstrumente und Corporate Finance, die an Fachhochschulen in der gesamten Schweiz eingereicht wurden.

Als renommierter und zuverlässiger Vermögensverwalter ist es Swiss Life Asset Managers ein Anliegen, innovative und praxisorientierte Forschungsarbeit zu fördern. Der Swiss Life Studienpreis bietet zukunftsorientierten Themen aus der Finanzwelt eine Plattform und leistet einen wichtigen Beitrag für das Bildungswesen des Finanzplatzes Schweiz. 

website_grau
fuw_hslu